Heidrun Twesten

Entrepreneur, advisor, facilitator, coach, mentor, business angel, speaker – Heidrun has many roles, all driven by the same enthusiasm: enabling personalities and organisations to fulfil their potential so they can realize their dreams – and change the world.

 

For over two decades she has advised leaders to plan their IPOs, private and public companies as well as start-ups on capital markets, investor relations, leadership, innovation, entrepreneurship, transformation and communication. One of her passions is distilling narratives that drive value.

 

As a board member Heidrun took a great share in growing one of the now leading German investor relations consultancies, Kirchhoff Consult AG, from 6 to 60 employees at 4 locations and building the IPO communication business.

 

In 2002 she founded her own firm, Impacct GmbH: A diverse team of strategists, consultants and designers, who develop corporate and equity stories that really work in order to give companies a unique and sustainable position, reflecting their true value. Moreover, Heidrun personally advises companies in (not only digital) transformation processes as a facilitator and coach.

 

Heidrun has extensive leadership and consulting experience from working for and with companies, from start-ups to blue chips, e.g. Allianz, Altana, Audi, Axel Springer, Bayer, DaimlerChrysler, Epcos, Intershop, Ludwig Beck, Merck, Tomorrow Internet or Genmab.

 

Passionate about helping everyone live his or her best possible life she loves to support people design and re-invent their private and professional lives – in her business as a coach or start-up mentor, e.g. at AirBus BizLab, Hamburg’s Next Accelerators or the international mentoring program Ouissal.

 

Heidrun holds a Masters degree in business administration from Hamburg University and an MBA from Northumbria University.

 

Core Competencies

Entrepreneurship coaching & start-up advisory
Designing/re-inventing your life & work advisory
Innovation & digitization advisory
Cultural change & transformation advisory
Capital markets advisory

 

Am 9. Juni 2020 gab Heidrun, zusammen mit Yukiko E. Kobayashi, die 60. DNA.club Sprechstunde‘redesigning your life in uncertain times – Das Innovieren von Lebensentwürfen’

 

Viele Menschen wollen und/oder müssen sich verändern und eine neue Perspektive finden. Viele haben auch schon vor Corona – bewusst oder noch unbewusst – die Suche nach einer neuen Orientierung begonnen. Wie für viele aktuelle Phänomene und Fragezeichen gilt: sie waren vorher auch schon da und sind jetzt nur geschärft. Sie haben etwas mit Entwicklungen der Zeit, in der wir leben, zu tun, und auch ganz einfach mit Lebensphasen und mit unserem persönlichen Fortschritt. Wie finden wir eine neue Perspektive, die zu uns passt und uns unserem vollen Potential näher bringt? Wie können wir unsere eigenen Lebensentwürfe innovieren? Lebensentwürfe, die für uns sinnvoll, stimmig und erfüllend sind?

 

Auch aus Sicht von Unternehmen und ihrer Zukunftsfähigkeit ein relevanter Spiel- und Innovationsraum, den man Führungskräften, Mitarbeitern, Partnern und Zufallsbekanntschaften öffnet, um Zukunftskompetenzen durch Bestandshaltung und -entwicklung und durch noch unentdeckte oder unentwickelte Talente innerhalb und außerhalb des Unternehmens zu finden.

 

Yuki + Heidrun arbeiten mit einem Framework für diese Detektivarbeit im eigenen Leben, das die Prinzipien des design thinking der d.school (Stanford University) auf die Entwicklung von Lebensentwürfen überträgt. Ziel ist ein ,well-designed life’ in den Dimensionen Arbeit-Spiel-Liebe-Gesundheit. Der Weg führt von einer Standortbestimmung (you are here.) über das Entwickeln von Perspektiven und der Übersetzung von möglichen beruflichen Lebensentwürfen zum Prototyping, dem Testen der Idee im wahren Leben.

Log in with your credentials

Forgot your details?